Veranstaltungen

  • Weinfest am 2. und 3. September 2017

    Einmal im Jahr veranstalten wir in unserem Hof, Keller und Bauerngarten ein großes Weinfest, auf dem unsere neuen Weine verkostet werden können und auch noch vieles mehr geboten wird.

    weiterlesen →
  • Wandernde Weinprobe am Sonntag, 10. September 2017

    Die “wandernde Weinprobe” der Degerlocher Wengerter im Schimmelhüttenweg hat mittlerweile schon ein lange Tradition. Dieses Jahr haben wir jedoch den Termin geändert: erstmals findet sie bereits am zweiten Wochenende im September statt. Entlang des Schimmelhüttenwegs und in den Weinbergen bieten verschiedene Wengerter ihre Weine zur Verkostung an. Unsere Familie wird wieder mit zwei Ständen teilnehmen. Ab 11:00 Uhr kann man sich an der Schimmelhütte ein Probierglas ausleihen und sich dann auf den ca. 1,5 km langen Weg begeben. An jedem Stand gibt es auch eine Kleinigkeit zu essen und es gibt viele Gelegenheiten, sich vor Ort über die Arbeit im Weinberg zu informieren.

    weiterlesen →
  • Weinprobe, Weinbergbegehung, Führung durch die Reblage Scharrenberg

    Unsere Weine können im Rahmen einer Weinprobe verkostet werden. Dabei sind wir, was den Ort der Verkostung angeht, ganz flexibel: Wir bieten Weinproben bei uns in Degerloch in der Großen Falterstraße im Weinkeller, im Kelterraum oder im idyllischen Garten an. Und natürlich an dem Ort, wo der Wein wächst – im Weinberg! Wir führen Sie auch, wenn gewünscht – durch unsere Weinberge oder die gesamte Reblage Scharrenberg. Zusätzlich können wir auch zum Wein einen kleinen Imbiss (Fingerfood) oder ein zünftiges Vesper reichen. Melden Sie sich einfach bei uns, dann können wir über alles reden!

    weiterlesen →
  • Aktion ProTrollinger

    Immer am ersten Freitag im Monat veranstalten wir eine offene Weinprobe bei uns im Keller oder im Kelterraum, bei der ausschließlich verschiedene Trollinger-Weine angeboten werden. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr oder 20:00 Uhr, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

    weiterlesen →
  • “Offener Weinberg”

    Bei schönem Wetter, und wenn wir selber nichts anderes vorhaben, öffnen wir sonntags ganz spontan unseren Weinberg zur Besichtigung. Die zahlreichen Spaziergänger im Schimmelhüttenweg haben dann Gelegenheit, sich bei uns auszuruhen, die schöne Aussicht zu genießen, unseren Wein zu kaufen und zu probieren und sich mit uns über Gott und die Welt und ganz speziell unseren Weinbau zu unterhalten. Dass der Weinberg geöffnet ist, erkennt man am weit offen stehenden Eingangstor.

    weiterlesen →