Die “wandernde Weinprobe” der Degerlocher Wengerter im Schimmelhüttenweg  hat mittlerweile schon ein lange Tradition. Auch dieses Jahr  findet sie wieder am zweiten Sonntag im September statt.  Entlang des Schimmelhüttenwegs und in den Weinbergen bieten verschiedene Wengerter ihre Weine zur Verkostung an.

Unsere Familie wird wieder mit zwei Ständen teilnehmen. Am Stand Wolfrum im Schimmelhüttenweg gibt es neben frisch gebackenen Hörnchen den traditionellen Trollinger, aber auch Heroldrebe, Merlot und Sauvignon Blanc. Am anderen Stand Knobloch im oberen Berg bieten wir die heißen Maultaschen aus der Hand an, fruchtigen De-Secco, verschiedene Trollingerweine und den 3 K!

Ab 11:00 Uhr kann man sich an der Schimmelhütte ein Probierglas ausleihen und sich dann auf den ca. 1,5 km langen Weg begeben. An jedem Stand gibt es eine Kleinigkeit zu essen und es gibt viele Gelegenheiten, sich vor Ort über die Arbeit im Weinberg zu informieren.

Wir freuen uns, Sie an unseren Ständen begrüßen zu dürfen!